Berufsalltag > Berufsaussichten > Lehrer-Karrieren

 

Lehrerkarrieren

 

Lesen Sie hier über die Berufserfahrungen von Lehrern aus unterschiedlichen Schulrichtungen und ihre Berichte aus der Praxis.


 

Grundschule

 

Im Anschluss an ein kurzes, aber intensives Studium im Fach Lehramt für Grundschule legte ich nach dem fünften Semester mein EWS-Examen ab und schrieb nach dem sechsten Semester die restlichen Prüfungen für das erste Staatsexamen. Ich konnte es kaum erwarten, im darauf folgenden Herbst endlich vor einer Klasse zu stehen und all meine Ideen und das erlernte, theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen.   ...Mehr


 

Hauptschule

 

Schulleiter, Dienstbezeichnung: Rektor Schule: Wilhelm-Conrad-Röntgen-Mittelschule Weilheim i.OB – aktuell 550 Schüler, 60 Lehrkräfte

  • 1971: Abitur am Werdenfels-Gymnasium Garmisch-Partenkirchen
  • 1971 – 1974: Studium an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der LMU (Schwerpunkt Schulpädagogik, Philosophie)   ...Mehr

 

Gymnasium

 

Eine Sache wenigstens war nützlich in meiner Bundeswehrzeit nach dem Abi: Stunden stand ich oft völlig sinnlos im Gelände herum. Ich nutzte sie zum Nachdenken über meinen Wunschberuf, der anfangs nur etwas mit Fremdsprachen zu tun haben sollte: Dolmetscher, Auslandsreporter, Lehrer im Gymnasium ... - in dieser Reihenfolge. Es gab noch kein Internet, deshalb bedeutete Infobeschaffung unendliche Schreibarbeit.   ...Mehr